Skip to main content

Halbhochbett mit Treppe

Ein Halbhochbett mit Treppe, für Kinder mit Weitblick

Ein Halbhochbett mit Leiter, oder Treppe eignet sich perfekt dafür, um in die Nacht zu klettern. Gerade Kinder können sich nicht genug austoben. Da ist ein Bett mit Leiter alles andere als eine Herausforderung. Im Gegenteil. Mit einem Hochbett mit Treppe kann der Spaß am zu Bett gehen gesteigert werden. Dabei ist auch das Material wichtig.

Thuka Kids Hochbett, weiss, 90×200 cm

239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

Wenn die Kleinen das Bett stürmen, oder einen Aufstieg wagen möchten, muss dies einiges aushalten können. Das Hochbett mit Treppe kann aus hochwertigem Holz, aber auch MDF angeboten werden. Wenn es sich um kein echtes Holz handelt, ist das Halbhochbett deutlich günstiger zu bekommen.

Viele Extras warten darauf, entdeckt zu werden

Beim Kauf sollten Eltern darauf achten, dass gleich der passende Lattenrost mit dabei ist. Das wird spätestens dann bewusst, wenn die Größe genauer unter die Lupe genommen wird. Die meisten Kinderbetten, bzw. Halbhochbetten haben die Maße 90 x 200 cm. Damit kann das Kind auch etwas größer werden, ohne gleich ein neues Bett kaufen zu müssen. Neben der Treppe kann auch noch die passende Rutsche mit dabei sein. Somit muss das Kind nur noch reinklettern und anschließend runterrutschen. Bei den Farben sind die Möglichkeiten ebenso vielseitig.

Schnell zum passenden Hochbett finden

Meistens ist ein Halbhochbett mit Treppe in den Farben des Materials zu bekommen. Wenn es sich also um ein helles Holz handelt, ist das Bett ebenso hell. Lackiert sollte ein Bett dieser Art nicht sein. Denn unbehandelte Naturmaterialien sind immer noch am Besten , wenn es um die Gesundheit der Kinder geht. Die Treppe, oder Leiter muss aber längst nicht immer nur gerade sein. So kann diese Treppe auch schräg am Hochbett anliegen. Wenn dann darunter noch eine kleine Höhle vorhanden ist, in welcher sich das Kind verstecken kann, macht ein solches Bett doppelt viel Spaß. Gute Betten dieser Art gibt es bei halbhochbett.net. Somit müssen Eltern gar nicht lange nach dem passenden Bett suchen.

Mit einem Hochbett verschiedene Stile aufgreifen können

Selbst wenn ein solches Bett eher schlicht aussieht, kann es aus einem Kinderzimmer, einen Hingucker machen, in welchem sich jedes Kind austoben bzw. wohlfühlen kann. Gerade wenn es sich um spezielle Themenbereiche wie Mädchenzimmer, oder Jungenzimmer handelt, lässt sich noch mehr aus einem Bett mit Treppe herausholen. So wird das Bett mit Treppe schnell mal Rosa, oder eben auch zur Ritterburg. In welche stilistische Richtung das Bett auch gehen mag, eines ist sicher, dank der Treppe, führt der Weg garantiert immer nach oben.